SUCCESS STORY – GOOGLE ADS-KAMPAGNE

Seriösität wahren, Besucher anwerben, Behandlungen anbieten

Unsere Google Ads Kampagne für das St. Vinzenz-Krankenhaus Paderborn war etwas ganz besonderes. Bei sensiblen Themen wie der Behandlung von Hüftarthrose und Herzvorhofflimmern ist äußerste Präzision gefragt. Der Austausch zwischen den medizinischen Fachbegriffen und der Formulierung für Google Ads wurde durch optimale Kommunikation zwischen allen involvierten Parteien gewährleistet.

// Vorbereitung  Briefing, Besonderheiten des Themas, Handlungsbereiche abstecken, Spezifikation auf Hauptaugenmerk
// Umsetzung – Keyword-Analyse, Landingpage anpassen, Abgrenzung zu reinen Informationsangeboten
// Kontrolle – Quantifizierbare Daten zur Überprüfung der Maßnahmen
// Effekte–
Langfristige Resultate der Google Ads zeigen

Beispielanzeige für eine Operation der Hüfte

Vorbereitung – Analyse, Besonderheit des Themas, Einordnung des Suchverhaltens

Die Besonderheit der Kampagne zeigte sich vor allem in der ersten Herangehensweise. In Gesprächen mit medizinischem Fachpersonal wurden die Themenfelder klar abgesteckt. Dabei wurde auf die exzellente Erfolgsaussicht, der Expertise der operierenden Ärzte sowie die Abgrenzung zu reinen Informationsangeboten eingegangen.

1. Analyse

Zunächst wurde klar definiert, für was geworben werden sollte. Hierbei handelt es sich um medizinische Eingriffe des St. Vinzenz-Krankenhaus Paderborn. Diese sind minimal invasiv und werden durch ein eingespieltes Ärzteteam professionell durchgeführt. Die Erfolgsaussichten sind sehr gut.

2. Besonderheit des Themas

Werbung für medizinische Eingriffe verlangen eine andere Herangehensweise als klassische Konsumgüter. Durch einen Mix aus wahrheitsgetreuer Werbung und informierender Landingpage (s.u.) wird der Besucher informiert und nicht hinters Licht geführt. Die realistische Betrachtung des Sachverhalts ist elementarer Bestandteil dieser Kampagne.

3. Einordnung des Suchverhaltens

In den ersten schritten der Analyse des Suchverhaltens fiel uns auf, dass viele Suchanfragen vor allem nach Informationen über die gesundheitlichen Themen suchten. Durch diese Erkenntnis konnten wir die Bereiche und Keywords, auf denen geworben wird, optimal abstecken, sodass Personen, die nur Informationen wollen nicht auf die beworbenen Seiten gelenkt werden. Dennoch sollen Menschen, die nach den Behandlungen suchen, erfolgreich an die Seite vermittelt werden.

Umsetzung der AdWords-Kampagne

Nach dem Briefing und der Analyse begann die Umsetzung. Hier zog sich die Abgrenzung zu Informationsangeboten wie ein roter Faden durch den gesamten Prozess.

4. Keyword-Analyse

Besonders wichtig für dieses Projekt war eine umfassende und möglichst genaue Keyword Sammlung. Keywords sind mögliche Suchbegriffe, nach denen Interessierte suchen könnten. Passt der eingegebene Suchbegriff zu einem Keyword wird die zugehörige Anzeige geschaltet. Um ein optimales Preis-/Leistungsverhältnis zu schaffen und nur die Klicks auf die Seite zu bekommen, die für den Kunden interessant sind, wurde eine umfangreiche Sammlung an positiven und negativen Keywords angefertigt. Im Gegensatz zu positiven Keywords verhindern negative, dass Anzeigen geschaltet werden, sobald diese eingegeben werden. Dadurch war es möglich, den Streuverlust an Leuten, die vor allem Informationen über die Themen wollten möglichst klein zu halten.

5. Anzeigentexte schreiben

Ein weiteres Merkmal für eine gelungene Kampagne sind gute Anzeigentexte. Diese haben besondere Anforderungen an Sprache und Layout. Durch eingeschränkte Zeichenanzahl und unterschiedlichen

Gegebenheiten, wie mobile Endgeräte, unterscheiden sich Anzeigen auch untereinander. Durch unsere Erfahrung wissen wir, welche Art von Texten für welche Zielgruppe funktioniert.

6. Landingpage anpassen

Für dieses Projekt ist eine Zielseite (Landingpage) ungemein wichtig. Da es sich um Operationen am Menschen handelt, ist Vertrauen schaffen oberste Priorität. Durch einen Mix aus Information, ansprechenden Fotos und Einbettung von Expertenzitaten sowie Erklärungsvideos wird Vertrauen vermittelt. Diese Transparenz sorgt dafür, dass der Besucher sich wohlfühlt und sich weiter über den Eingriff informiert. Beispiel: Kardiologie

Beispielanzeige für Operation an der Hüfte

Tracking & Monitoring der Kampagne

Sobald die Kampagne publik ist, zeigen sich erste Resultate. Mit unseren Analyse-Tools können wir tagtägliche Veränderungen anzeigen lassen und die Kampagne somit anpassen.

7. Quantifizerbare Daten zur Überprüfung der Maßnahmen

Welche Keywords funktionieren, welche Anzeigen werden häufiger geklickt als andere? Diesen Fragen widmen wir uns sobald die Kampagne gestartet wurde. Wir arbeiten ununterbrochen an der Verbesserung der Kampagne und optimieren stets im Sinne der angegebenen Ziele. Diese Überprüfung sichert dem Kunden und uns eine erfolgreiche Geschäftsbeziehung. In Reports erhalten die Kunden diese Daten zur Überprüfung vorgestellt. Änderungen durch Kundenwünsche sind hierbei natürlich willkommen und werden direkt eingearbeitet.

Langfristiger Nutzen von Google Ads-Kampagnen

Für den Kunden ist das Hauptaugenmerk auf dem langfristigen Nutzen der Kampagne. In diesem Fall wurde die Zusammenarbeit nach den ersten positiven Resultaten auf andere Themenbereiche ausgeweitet. Das St. Vinzenz-Krankenhaus Paderborn verzeichnet durch die Kampagne eine gesteigerte Anzahl der Aufrufe als auch der abgeschlossenen Behandlungstermine.

Eine erfolgreiche Google Ads Kampagne erfordert ein optimales Zusammenspiel zwischen Auftraggeber und -nehmer. Gemeinsam werden Handlungsspielräume und Eigenschaften der zu bewerbenden Produkte/Dienstleistungen besprochen. Nur in Absprache kann eine gute Kampagne enstehen. Dazu gehört eine umfangreiche Analyse zum Markt und Mitbewerbern.

Sie haben Fragen zu Google Ads oder
haben bereits ein konkretes Projekt und benötigen Support?